3 Notwelpen vom Markt

Diese 3 Welpen,erst 4 Wochen alt haben wir beim Obstkauf auf dem Markt gesehen. Sie standen zum Verkauf,ohne Wasser,ohne Futter in der prallen Sonne. Normal kaufe ich keine Welpen,aber nach dem Gespräch mit dem Besitzer konnte ich den Preis runter handeln. Der 2. Mann am Stand,sagte zum Besitzer,Verkauf sie,wir nehmen sie sowieso nicht wieder mit nach Hause,dann fliegen sie in die Tonne.Er konnte ja nicht wissen,das ich ihn verstanden habe,so drückte ich den Preis und nahm die Zwerge mit ins Refugio.

Im Auto erst mal etwas Futter zerbröselt und Wasser gegeben,dann nach Hause und Kennel prepariert.

 

Nun bekommen die Zwerge 4x am Tag Welpenbrei mit Ziegenmilch,etwas Nassfutter und Traubenzucker.

Es fallen wieder einmal viele Kosten für Welpenfutter an. Bald wird dazu gekocht und die Welpen brauchen noch eine menge Pflege.

Wer uns helfen möchte ,diese Kosten zu stemmen,wir sind über jede Hilfe sehr Dankbar.

 

 

Kerstin Wegel,Ref.de Mascotas

 

IBAN        ES16 0081 1430 32 0001131815

BIC           BSABESBB

Betrag:     ......

Zielland:  Spanien

 

Betreff:. Marktwelpen

Wir Bedanken uns ganz lieb,bei

 

Petra Th.

Kerstin Sch.

Michaela R.

Update 16.11.

 

Alle 3 Welpen wurden leider krank,hatten eine Gastroenteritis und mussten in die Klinik an den Tropf.  2 Welpen haben überlebt und werden nun weiter gepäppelt.