Unsere Rüden

Notfall Duke (in D)

Duke ist ein ganz armer Bub, erst 3 Jahre alt.  Er wurde ausgesetzt aufgefunden und hatte eine Pilzinfektion am Maul. Diese wurde behandelt, leider hat er ein Stück seiner Nase eingebüst und auch etwas Oberlippe. So kann er seine Zähne nicht bedecken und es sieht aus, als ob er die Zähne zeigt, was er nicht macht. Er ist mit allen Hunden und auch Katzen verträglich. Er wartet nun sehnsüchtig ,ob sich nicht tolle Menschen für ihn melden. Duke ist ein ruhiger Hund, läuft langsam, sieht älter aus ,als er ist. Er ist freundlich und sehr menschenbezogen, Kinder sollten so ab 6 Jahre sein.

 

PS bei Koblenz,

 

wir brauchen dringend Unterstützung,

Duke hat nach nochmaliger Untersuchung ein Loch im Obergaumen direkt hinter den Zähnen. Dieses Loch führt genau zur Nase,Futter kann so in die Nase bzw. Luftröhre gelangen. Duke muss dringend operiert werden,wir wissen nicht wovon wir das alles bezahlen sollen.Ein neuer Bluttest wurde gemacht, er hat einen leichten Titer von Leishmaniose und bekommt Medikamente .

 

Wer uns helfen möchte, wir sind euch sehr Dankbar

 

Kerstin Wegel,Ref.de Mascotas

 

IBAN        ES16 0081 1430 32 0001131815

BIC           BSABESBB

Betrag:     ......

Zielland:  Spanien

 

Betreff:. OP Duke

Otto  (in ES)

Dieser Bub wurde vom Besitzer abgegeben,da die Kinder nun kein Interesse mehr an ihm haben. Otto wartet schon lange auf einer span. PS. Er ist 2 Jahre alt ,lebt im Haus, mit anderen Hunden und auch Katzen zusammen. Er mag keine Hühner, oder andere Kleintiere!!!
Otto ist ein freundlicher Bub, lebt mit 2 Kindern zusammen und ist stubenrein.